Home » Wien 1814: Von Kaisern, Königen und dem Kongress, der Europa neu erfand by David King
Wien 1814: Von Kaisern, Königen und dem Kongress, der Europa neu erfand David King

Wien 1814: Von Kaisern, Königen und dem Kongress, der Europa neu erfand

David King

Published November 9th 2015
ISBN :
Paperback
512 pages
Enter the sum

 About the Book 

Aus ganz Europa strömen im Herbst 1814 Könige, Kaiser, Fürsten, Staatsoberhäupter und Diplomaten nach Wien, um eine neue Friedensordnung zu verhandeln und Europa neu zu gründen. Königreiche und Fürstentümer werden vergrößert, verkleinert oderMoreAus ganz Europa strömen im Herbst 1814 Könige, Kaiser, Fürsten, Staatsoberhäupter und Diplomaten nach Wien, um eine neue Friedensordnung zu verhandeln und Europa neu zu gründen. Königreiche und Fürstentümer werden vergrößert, verkleinert oder abgeschafft, die Landkarte eines ganzen Kontinents neu gezeichnet. Voller spannender historischer Details schildert David King, was sich beim Wiener Kongress alles zuträgt. Lebendig erzählt er vom Machtpoker, von Intrigen sowie Skandalen auf dieser bis dahin größten Friedenskonferenz. Ein farbenprächtiges Porträt des Aufbruchs in eine neue Epoche.